Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, werden die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verstärkt. In unsere Schule findet daher in der kommenden Woche (ab Montag, dem 14.12.) kein regulärer Schulunterricht statt. Ein Lernen auf Distanz wird organisiert, dass heißt, die Schülerinnen und Schüler werden von ihren Lehrern für diese Schulwoche mit Unterrichtsmaterial versorgt, um zu Hause arbeiten zu können. (Zur Orientierung: Aufgaben aus den STARK-Verlag-Heften zur Vorbereitung der Zentralen Abschlussprüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch; Übungsaufgaben online auf www.anton.app)

Rechnen sie aber damit, dass ihr Kind gegebenenfalls in die Schule bestellt wird, um bearbeitetes Material vorzulegen oder eine Prüfung abzuleisten.

Falls Ihr Kind noch eigenes Material in der Schule hat, so kann es dieses Montag oder Dienstag abholen kommen.

Die Weihnachtsferien beginnen eine Woche später, vorgezogen um 2 Tage, am 21.12. Nach bisherigem Stand ist der erste Schultag im neuen Jahr am 11.01.2021.

Bleiben Sie gesund und guten Mutes. Das Team der Josef-Hafels-Schule wünscht Ihnen und allen Schülerinnen und Schülern erholsame Weihnachtsferien und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2021!

Menü